Kooperation GS - Haus der Sonne

Direkt zum Seiteninhalt
Kooperation mit der Gesamtschule Kempen

Was zunächst mit einer Spende im Oktober 2019 begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre trotz Pandemie zu einer Kooperation zwischen unserem Verein und der Gesamtschule Kempen. Damals erhielt "Haus der Sonne e. V." aus den Einkünften, die die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Kempen am "Sozialen Tag" erzielten, eine Spende in Höhe von 2.800,00 €.

Mit diesem Geld konnten Schulbücher und Schulmaterial für unsere Schützlinge in Mbouda angeschafft werden. Der Zuschuss zum Schulgeld konnte aufgestockt werden und darüber hinaus unterhält die Gesamtschule Kempen 3 Patenschaften.

Seitdem ist Christian regeläßiger Gast im Schulunterricht, um über sein Dorf, die Bewohner (vor allem Kinder und Jugendliche) und deren Lebensumstände, das Land und seine Flucht zu berichten.

Im Juli 2021 starten nun im Rathaus der Stadt Kempen am Buttermarkt eine Ausstellung der Gesamtschule Kempen. Hier wird vor- und ausgestellt, was bislang erarbeitet wurde.

Für die Bewerbungen zum sozialen Tag wurde ein Vorstellungsvideo des Vereins erstellt und mit Sequenzen der Gesamtschule zusamengeschnitten. Das Video starten Sie auf YouTube in dem nachfolgenden Fenster.

zuletzt aktualisiert am: 26.07.2021
Logout
Zurück zum Seiteninhalt